Verbotszeichen - neue Norm

Verbotszeichen nach SN EN ISO 7010

Die Norm ISO 7010 legt die Sicherheitszeichen-Symbole von Rettungszeichen, Brandschutzzeichen, Verbotszeichen, Warn- und Gebotszeichen fest. Diese wurde im Oktober 2012 von der Schweizerischen Normen Vereinigung (SNV) angenommen. Der Name dieser Norm in der Schweiz lautet SN EN ISO 7010. Die Formen und Farben beruhen auf der ISO 3864.

Nationale Einführung – Was bedeutet das für Sie?

Die Einführung dieser Norm wird zu bedeutenden Veränderungen bei der Sicherheitskennzeichnung führen. In Zeiten zunehmenden internationalen Handels und Mobilität von Arbeitskräften, müssen Schilder mit Sicherheitssymbolen global verständlich sein. Eine eindeutige und international verständliche Sicherheitskennzeichnung kann lebensrettend sein, unabhängig davon, wo man sich befindet oder welche Sprache gesprochen wird. Sind Sie schon darauf vorbereitet? Die Hauser Feuerschutz AG bietet Ihnen Schilder mit Sicherheitszeichen gemäß dieser Norm für sämtliche gewerbliche Einrichtungen für den Innen- und Außenbereich an.

Bezug der Norm von der Schweizerischen Normen Vereinigung (SNV)

Die akutelle Norm kann bei der Schweizerischen Normen Vereinigung (SNV) unter folgendem Link bezogen werden: http://shop.snv.ch/de/

e/

Filtern nach

Kategorien

Eigenschaften